Mitteilung über die geplante Entwicklung - Thomastown-Toiletten

Grafschaftsrat von Kilkenny

Comhairle Chontae Cill Chainnigh

Planungs- und Entwicklungsgesetz 2000–2010

Planungs- und Entwicklungsverordnungen 2001-2011

Mitteilung über die geplante Entwicklung durch eine lokale Behörde

Thomastown-Toiletten

In Übereinstimmung mit Teil 8, Artikel 81 der oben genannten Vorschriften gibt der Kilkenny County Council hiermit Vorschläge für den Abriss der bestehenden öffentlichen Toiletten in der Low St., Thomastown und deren Ersatz durch eine rollstuhlgerechte halbautomatische Toiletteneinheit bekannt.

Zu den Hauptmerkmalen der vorgeschlagenen Arbeiten gehören:

  • Abriss des bestehenden Sanitärgebäudes.
  • Bau einer neuen halbautomatischen, rollstuhlgerechten Toilettenanlage.
  • Landschaftsgestaltung und Pflasterverbesserungen zur Ausgewogenheit des bestehenden Toilettenblock-Fußabdrucks.

Einzelheiten der vorgeschlagenen Regelung können während der Bürozeiten ab eingesehen werden Montag 7th April 2014 bis Montag 19th Mai 2014 bei den folgenden Büros des Kilkenny County Council:

· Bezirksbüros in Thomastown, Thomastown, Co. Kilkenny.

· Bezirksgebäude, John St., Kilkenny.

Es können Eingaben oder Anmerkungen in Bezug auf die vorgeschlagene Entwicklung gemacht werden in writing to the undersigned at Kilkenny County Council, County Buildings, John St., Kilkenny no later than 5 Uhr am Montag, 2nd Juni 2014.

Philip O'Neill,

Direktor der Dienste.

Kilkenny-Werbelogo
Kilkenny-Slogan: Come See Come Do