Interne Revision

Interne Revision

Die Funktion der Internen Revision besteht darin, eine kritische und unabhängige Stellungnahme zur Angemessenheit und Wirksamkeit des Kontrollrahmens in der gesamten lokalen Behörde abzugeben. Als Teil des gesamten Governance- und Kontrollumfelds im Kilkenny County Council bietet es die Revisionssicherheit, dass alle wesentlichen Betriebsrisiken identifiziert, verwaltet und effektiv kontrolliert werden. Die Interne Revision ist bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und ihrer Berichterstattung unabhängig. Es ist eine Funktion des Corporate Services Directorate.

Es ist die Politik des Kilkenny County Council, eine hochwertige interne Auditeinheit in Übereinstimmung mit der Internal Audit Charter zu unterhalten und zu unterstützen.

Laden Sie die Interne Audit-Charta 2024.pdf herunter (Größe 337.3 KB)

Internal Auditor

Die Rolle des Internen Prüfers besteht darin, die lokale Behörde bei der Erreichung ihrer Ziele durch Minimierung der damit verbundenen identifizierten Risiken zu unterstützen. Als Beitrag zum sachgerechten, wirtschaftlichen, effektiven und effizienten Einsatz von Ressourcen übernimmt der Interne Revisor eine unabhängige Beurteilungsfunktion für die Überprüfung der internen Kontrollen. Dazu gehört ein Risikobewertungsprozess zur laufenden Identifizierung interner und externer Bedrohungen für die lokale Behörde, der Betrieb eines kontrollierten Reaktionssystems zur Bewältigung dieser Bedrohungen und die Sicherstellung, dass ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erreicht wird.

Die Hauptziele der Internen Revision bestehen darin, ihre Aufgaben durch eine kritische und objektive Prüfung der Wirksamkeit von Risikomanagement-, Kontroll- und Governance-Prozessen wahrzunehmen und bei risikoscheuer Haltung dementsprechend Anleitung und Zusicherung zu geben. 

Zeitplan der Prüfungsberichte

Kilkenny-Werbelogo
Kilkenny-Slogan: Come See Come Do