Rolle der Stadtbezirke

Rolle und Verantwortlichkeiten der vier Stadtbezirke und ihre Einrichtung gemäß dem Local Government Reform Act 2014

Rolle der Gemeindebezirke.

Gemeindebezirke wurden mit der Verabschiedung des Local Government Reform Act 2014 eingerichtet. In Kilkenny wurden die Wahlgebiete wie folgt in vier Wahlgebiete umgewandelt;

  • Castlecomer,
  • Kilkenny City Ost
  • Kilkenny City West
  • Piltown,

Es wurden 3 Stadtbezirke wie folgt eingerichtet:

· Stadtbezirk Castlecomer (einschließlich des Wahlbezirks Castlecomer)

· Stadtbezirk Piltown (einschließlich des Wahlbezirks Piltown)

· Stadtbezirk Kilkenny City (einschließlich der beiden Wahlbezirke Kilkenny City Ost und West)

Die aus den Wahlbezirken der Stadtbezirke gewählten Mitglieder des Rates bilden den Rat für den Stadtbezirk.

Die Gemeindebezirke wählen jährlich einen Cathaoirleach & Leas Cathaoirleach, erlassen Geschäftsordnungen zur Regelung der Durchführung von Sitzungen, verabschieden Zeitpläne für kommunale Arbeiten, haben die Befugnis, reservierte Aufgaben wahrzunehmen, die Umsetzung von Arbeitsprogrammen zu überwachen, Deputationen zu empfangen, Agenturen und andere Gremien zu treffen , örtliche Angelegenheiten, die für den Gemeindebezirk relevant sind, ansprechen, diskutieren und entscheiden

Die Einzelheiten der 24 gewählten Mitglieder sind verfügbar wenn sie hier klicken und sind auf Gemeindebezirksbasis festgelegt

Kilkenny-Werbelogo
Kilkenny-Slogan: Come See Come Do