Vorgeschlagene Entwicklung - Kilkenny Biodiversity & Recreational Countryside Park, Dunmore

Offen für Einreichungen oder Beobachtungen

Planungs- und Entwicklungsgesetz 2000 in geänderter Fassung Planungs- und Entwicklungsverordnung 2001 in geänderter Fassung

MITTEILUNG ÜBER VORGESCHLAGENE ENTWICKLUNG DURCH EINE LOKALE BEHÖRDE

Kilkenny Biodiversity & Recreational Countryside Park

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Teil XI des Planungs- und Entwicklungsgesetzes von 2000 in der geänderten Fassung und Teil 8 Artikel 81 der Planungs- und Entwicklungsverordnung von 2001 in der geänderten Fassung gibt der Kilkenny County Council seine Absicht bekannt, ein Erholungs- und Biodiversitätsgebiet zu entwickeln Park auf dem Gelände der jetzt geschlossenen kommunalen Mülldeponie in Dunmore, County Kilkenny. Die geschlossene Deponie nimmt eine Fläche von ca. 17 Hektar und liegt 5 km nördlich des Stadtzentrums von Kilkenny. Der vorgeschlagene Landschaftspark wird Wege für Nutzungen wie Wandern, Laufen, Radfahren und Orientierungslauf entwickeln, zusammen mit Bildungsmöglichkeiten in Bezug auf das Naturerbe und die Verbesserung und Verwaltung der biologischen Vielfalt. Der Park wird für die breite Öffentlichkeit, Schulen und Freizeitgruppen sowie für diejenigen mit spezifischen Umweltinteressen wie Fotografie und Vogelbeobachtung im Rahmen einer naturnahen Einrichtung attraktiv sein.

Der Zugang zum Park mit Parkplätzen erfolgt über drei separate Zugangspunkte, nämlich: -

  • Dunmore Village vom bestehenden Parkplatz der Dunmore Community Hall und dem Mass Path im Townland von Loughmerans und Dunmore, grenzt der südliche Teil des Mass Path an die Church of The Most Holy Trinity, a Protected
  • Von der Nationalstraße N77 (Castlecomer Road) unter Nutzung des bestehenden Eingangs zum Dunmore Recycling- und Abfallentsorgungszentrum und zum GAA-Gelände von Kilkenny County, mit geplanten Arbeiten am bestehenden GAA-Überlaufparkplatz
  • Von einem geplanten neuen Kleinwagen- und Fahrradparkplatz über die Bleach Road

Pläne und Einzelheiten der vorgeschlagenen Bebauung stehen zur Einsichtnahme oder zum Kauf gegen eine Gebühr zur Verfügung, die die angemessenen Kosten für die Anfertigung einer Kopie während der Bürozeiten nicht übersteigt 11th Dezember 2020 bis 22nd Januar 2021 einschließlich, in den folgenden Büros des Kilkenny County Council nur mit Termin:

  • Planung, Kilkenny County Council, County Hall, John St., Kilkenny City von 9 bis 1 Uhr und 2 bis 4 Uhr Montag bis Freitag (außer an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen und Feiertagen). Um einen Termin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an: 056 7794010 oder per E-Mail: planung@kilkennycoco.ie
  • Details zur geplanten Bebauung können auch unter eingesehen werden https://consult.kilkenny.ie/

Gemäß den Anforderungen von Artikel 120 Absatz 1 Buchstabe a der Planungs- und Entwicklungsverordnung 2001 (in der geänderten Fassung) hat die Planungsbehörde eine vorläufige Prüfung vorgenommen

Art, Größe und Lage der geplanten Bebauung. Die Behörde ist zu dem Schluss gekommen, dass keine wirkliche Wahrscheinlichkeit erheblicher Auswirkungen auf die Umwelt durch die geplante Entwicklung besteht, und es wurde festgestellt, dass eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) nicht erforderlich ist.

Gemäß Artikel 120 Absatz 3 der Planungs- und Entwicklungsverordnung von 2001 (in der geänderten Fassung) kann jede Person, die der Ansicht ist, dass die vorgeschlagene Entwicklung voraussichtlich erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt haben würde, dies jederzeit tun vor Ablauf von 4 Wochen, beginnend mit dem Datum der Veröffentlichung dieser aktualisierten Mitteilung, bei An Bord Pleanála eine Überprüfung beantragen, ob die Entwicklung voraussichtlich erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt haben wird.

Einreichungen oder Anmerkungen in Bezug auf die vorgeschlagene Entwicklung, die sich mit der ordnungsgemäßen Planung und nachhaltigen Entwicklung des Gebiets, in dem die Entwicklung durchgeführt wird, befassen, können online unter https://consult.kilkenny.ie/ schriftlich an die gesendet werden Planning Section, Kilkenny County Council, County Hall, John Street, Kilkenny oder an die folgende E-Mail-Adresse: kkbiodunmorepart8@kilkennycoco.ie

Die späteste Zeit und das späteste Datum für den Eingang von Einreichungen zur Entwicklung ist 5.00 Uhr am 5th Februar 2021.

Einsendungen sollten deutlich gekennzeichnet sein mit „Kilkenny Biodiversity & Recreational Countryside Park – Part 8"

Sean McKeown Direktor der Dienste.

Planung, Umwelt, Baukontrolle, Parks, LEO/Wirtschaftsentwicklung, Tourismusmarketing und Veterinärdienste

Kilkenny-Werbelogo
Kilkenny-Slogan: Come See Come Do