Dienstleistungen für Migranten

Eine kürzlich durchgeführte Machbarkeitsstudie zu einem vorgeschlagenen Internationalen Kulturhaus für Kilkenny ergab, dass es bei bestimmten Gruppen ein mangelndes Bewusstsein für Dienstleistungen gab und dass die Teilnehmer die Notwendigkeit bestimmter Aktivitäten ansprachen, die tatsächlich bereits etabliert waren.

Die folgende Tabelle zeigt daher einige der Dienste, Unterstützungen und Aktivitäten, die derzeit für Migranten in Kilkenny verfügbar sind. Eine Liste dieser Vorteile wurde mit jeder thematischen Fokusgruppe geteilt und diskutiert, wobei die Teilnehmer aufgefordert wurden, weitere Einzelheiten beizusteuern, bevor die Maßnahmen besprochen wurden. Dies sollte als lebendiges Dokument betrachtet werden, das aktualisiert werden sollte, wenn Informationen über weitere Dienste und Unterstützungen entdeckt werden und wenn sich Dienste als Reaktion auf Pandemiebeschränkungen ändern oder online gehen.

Zugang zu öffentlichen und Gesundheitsdiensten

WieWie?

Das Ministerium für Beschäftigung und Sozialschutz und die Gesundheitsbehörde haben Zugang zu Dolmetsch- und Übersetzungsdiensten. Dolmetscher sind sich der Vertraulichkeitsanforderungen bei allen Verpflichtungen zwischen der Abteilung und dem Kunden bewusst

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, bei einem Gespräch mit der Sozialhilfe, Ihrem Hausarzt oder einem Krankenhaus Dolmetschen oder Übersetzen benötigen, ist es möglich, dies zu arrangieren. Es ist besser, einen professionellen Dolmetscher zu haben, als sich auf Familie und Freunde zu verlassen, und die Mitarbeiter können dies für Sie arrangieren. Die Dienste sollten sofort Zugang zu einer telefonischen Verdolmetschung haben, aber wenn möglich vorher Bescheid geben. Wenn Sie eine persönliche Sprachdolmetschung benötigen, sollten Sie einen Termin vereinbaren. Wenn Sie eine Dokumentenübersetzung benötigen, dauert dies fünf bis sieben Werktage.

Immigrant Services Kilkenny bieten montags und mittwochs von 9:1 bis 9:5 Uhr im Fr McGrath Family Service Centre, St. Joseph's Road, Kilkenny City, und von XNUMX:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr im O'Loughlin Court Community Building eine Anlaufstelle an.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie auf die benötigten Dienste zugreifen können, hilft Ihnen diese kostenlose Drop-in-Klinik, die benötigten Informationen zu finden. Sehen: http://frmcgrathcentre.ie/immigrant-support-clinic/

Der Citizens Information Service bietet auch kostenlose Informationen über öffentliche Dienstleistungen für jeden, der sie benötigt, persönlich in ihrem Zentrum an der Parade, Kilkenny City, per Telefon oder auf ihrer Website. Die Mitarbeiter haben auch einen direkten Draht zum Immigrant Council of Ireland, um Ihnen bei Fragen zu Einwanderern zu helfen.

Bürgerinformation Kilkenny kann unter 0761 07 7910 kontaktiert werden, oder Sie können den nationalen Telefondienst unter 0761 07 4000 anrufen (Kosten sind die gleichen wie bei einem Festnetzanschluss) oder konsultieren Sie für Informationen oder um einen Rückruf anzufordern unter

https://www.citizensinformation.ie/en/

Wenn Sie Hilfe beim Zugriff auf einen der Dienste oder beim Ausfüllen eines der unten genannten Formulare benötigen, kann Ihnen die Bürgerinformation weiterhelfen.

Bekämpfung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

WieWie?

Jeder, der einen rassistischen Vorfall erlebt oder miterlebt, kann dies dem Gardaí melden, und die Täter können strafrechtlich verfolgt werden.

Rufen Sie Ihre örtliche Garda-Station an und melden Sie den Vorfall. Sie können auch Unterstützung von einem speziell ausgebildeten Ethnic Liaison Officer anfordern (in Kilkenny gibt es mehrere).

Wenn Sie Diskriminierung am Arbeitsplatz erfahren haben, können Sie dies der Workplace Relations Commission melden.

Sie können das E-Beschwerdeformular auf der Website der Workplace Relations Commission unter ausfüllen
https://www.workplacerelations.ie/en/

Wenn Sie rassistische Vorfälle vertraulich melden möchten, sammelt das irische Netzwerk gegen Rassismus Meldungen über www.ireport.ie

Füllen Sie das Formular unter aus http://www.ireport.ie/ . Auch wenn Sie es bereits über andere Kanäle gemeldet haben, können Sie es hier melden, damit das irische Netzwerk gegen Rassismus Berichte über rassistische Vorfälle in einer Vielzahl von verschiedenen Situationen überwachen kann. http://www.ireport.ie/

Eine ausführlichere Liste, wie Sie Rassismus oder Diskriminierung melden können, bietet das Büro zur Förderung der Migrantenintegration.

http://www.integration.ie/en/ISEC/Pages/Mig_Info_Reporting_ Racism

Bildung, Jugend und Familie

WieWie?

Ossory Youth engagiert sich durch ihre Aktivitäten im Landkreis für eine vielfältige Gruppe junger Menschen und ihre Familien und leitet Gruppen für syrische Jugendliche speziell in Urlingford, Callan und Thomastown.

Ansehen http://www.ossoryyouth.com/our-services/ um mehr zu erfahren, und Kontaktdaten für relevante Jugendbetreuer.

Foroige engagiert sich auch für syrische Jugendliche und andere Nationalitäten im Drum Youth Centre, im McDonagh Shopping Centre, Kilkenny, und in Ferrybank.

Das Drum Kilkenny bietet ein Jugendcafé, einen Bandprobenraum, persönliche Unterstützung und Empfehlungen sowie andere organisierte Aktivitäten.
https://macdonaghjunction.com/stores/the-drum-youth-centre/

Foroige Ferrybank plant, mit jungen Migranten im Alter von 10 bis 14 Jahren zu arbeiten, je nach Einschränkungen.

Das Programm „Gelbe Flagge“ für Schulen ist ein Preisprogramm für Vielfalt und Antirassismus für Schulen, ähnlich dem Umweltprogramm „Grüne Flagge“.

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: www.yellowflag.ie. Lehrer, Eltern und Schüler können ihrer Schule die Teilnahme vorschlagen

Der irische Fußballverband bietet zusammen mit Show Racism the Red Card Anti-Rassismus-Schulungen in Schulen im gesamten County an, darunter auch aktiv in Kilkenny.

Dieses Projekt arbeitet mit Schuleltern aus neuen Gemeinden zusammen und findet an einem Freitagmorgen mit zwei Tutoren des Family Learning Project statt. Es ist derzeit online verschoben.

„Hug a Book“ (für Eltern mit Leseschwierigkeiten) und „Digital Literacy“ (für Eltern, die ihre IT-Kenntnisse verbessern müssen, um Kinder zu unterstützen) stehen Migrantenfamilien ebenfalls offen

Beide aktuell online. Kontaktieren Sie Carmel Bryan unter 056 7763149 für weitere Informationen.

Beschäftigung und Wege zur Arbeit

WieWie?

Für diejenigen, die ihr eigenes Unternehmen gründen oder entwickeln möchten, können sowohl die LEADER-Partnerschaft als auch das Büro für lokale Unternehmen Unterstützung bieten.

Details für die Partnerschaft sind oben. Für das Local Enterprise Office siehe
https://www.localenterprise.ie/Kilkenny/
für Support, Training und Events.

Das Programm Beschäftigung für Menschen aus Einwanderungsländern (EPIC).

Normalerweise für diejenigen in der Region Dublin verfügbar, ist es jetzt online gegangen und wird landesweite Bewerbungen prüfen.
https://www.bitc.ie/business-action-programmes/
business-action-on-employment/sind-sie-jobsuchend/

Das Kilkenny and Carlow Education and Training Board bietet ein vollständiges Programm mit Englischkursen auf verschiedenen Niveaus sowie anderen Kursen und Dienstleistungen an.

Kontaktieren Sie den Erwachsenenbildungsdienst unter 056 7763149 in Bezug auf die Bereitstellung der englischen Sprache oder siehe http://kilkennycarlow.etb.ie/further-education-and-training/

für andere Studiengänge.

In Kilkenny wird derzeit eine Reihe von Fáilte Isteach-Programmen (informelle, von Freiwilligen geleitete Konversationskurse für Englisch) durchgeführt.

Der Englisch- und Integrationskurs wird an einem Mittwochmorgen im Fr McGrath Center von der Einwanderungsbehörde Kilkenny durchgeführt (kontaktieren Sie 056 775 1988, um mehr zu erfahren). Zwei weitere Unterrichtsvormittage werden von den gleichen Anbietern im Rahmen des New Start-Programms mit Unterstützung der LEADER-Partnerschaft der Grafschaft Kilkenny durchgeführt. Fáilte Isteach-Klassen werden auch von der Partnership in Ferrybank durchgeführt (Kontakt 056 7752111).

Aktives bürgerschaftliches und kulturelles Engagement

WieWie?

Der Bibliotheksdienst heißt neue Gemeinschaften willkommen und tut sein Bestes, um sie mit Büchern, Veranstaltungen und Aktivitäten zu versorgen.

Finden Sie Ihre lokale Bibliothek unter https://www.kilkennylibrary.ie/eng/

Die Twilight Community Group begrüßt jede Interaktion und Teilnahme von Migranten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Twilight-Website https://www.twilight.ie/.

Das Kilkenny Public Participation Network stellt eine Verbindung zwischen der lokalen Gemeinde und dem Kilkenny County Council her, sodass die lokale Gemeinde und freiwillige Gruppen bei der lokalen Politikgestaltung mitreden können. Es bietet ein Forum für Gruppen, um sich über Neuigkeiten und Ereignisse zu informieren, und PPN-Vertreter werden in die Politik gewählt

Die Mitgliedschaft im PPN steht allen Gemeinde- und Freiwilligengruppen offen, einschließlich kultureller und interkultureller Vereinigungen. Wenn Sie Ihre Gruppe beim PPN registrieren möchten oder mehr über Gruppen erfahren möchten, denen Sie beitreten könnten, können Sie eine E-Mail senden ppnkilkenny@kilkennycoco.ie, kontaktieren Sie 056 7794710 oder 087 1731634 oder besuchen Sie uns https://kilkennyppn.ie/

Andere Ressourcen

WieWie?

Eine neue Regierungsinitiative zur Sensibilisierung für mögliche Anzeichen von Menschenhandel. Menschenhandel beinhaltet den Verkauf, Handel und die Ausbeutung von Menschen mit Gewinn. Dabei kann es sich um sexuelle Ausbeutung, Ausbeutung der Arbeitskraft, kriminelle Aktivitäten, Zwangsbettelei oder Zwangsheirat handeln, und die Opfer können Erwachsene oder Kinder sein.

Es ist wirklich wichtig, dass jeder weiß, dass Menschenhandel in Irland stattfindet und dass er nicht nur auf Großstädte beschränkt ist. Die Regierung hat im Oktober 2020 eine neue Website gestartet, https://www.anyonetrafficked.com/, die die möglichen Anzeichen für verschiedene Formen des Menschenhandels auflistet und wo Sie Bedenken melden können. Sie können Bedenken auch an die Garda Confidential Helpline unter 1800 666111 melden
Kilkenny-Werbelogo
Kilkenny-Slogan: Come See Come Do